Wir schließen den Plastik-Kreislauf

Für mehr Nachhaltigkeit: unsere neuen Verpackungen

 

Für uns stehen die Qualität und die Nachhaltigkeit unserer Produkte an erster Stelle. Da uns die Natur mehr als nur am Herzen liegt, engagieren wir uns mit verschiedenen Maßnahmen aktiv für den Erhalt und Schutz unserer Umwelt. Es ist uns wichtig, dass wir uns nicht auf unserem Status Quo ausruhen, sondern immer noch ein Stückchen weitergehen. Jede unserer Entscheidungen treffen wir für die Natur und natürlich auch für euch.

 

Reduce, reuce, recycle

Ein Schritt für eine grünere Welt ist unsere Umstellung auf nachhaltige Verpackungen. Uns ist natürlich wichtig, was in unseren Produkten drin ist. Genauso wichtig ist uns aber auch, wie unsere Produkte verpackt sind. Daher handeln wir hier ganz nach dem Motto REDUCE, REUSE, RECYCLE. Im Rahmen eine großen Relaunches ab März 2020 verwenden wir bei unseren Flaschen nur noch 100% recyceltes Plastik. Zudem verzichten wir, soweit es möglich ist, auf Faltschachteln. Benötigt ein Produkt jedoch unbedingt eine Faltschachtel, besteht diese aus 100% recycelten Fasern.  Auch bei unsere Etiketten hat sich was getan: sie werden zu 50% aus recyceltem Kunststoff (rPE) & 50% Industrieabfall hergestellt. Begonnen haben wir mit diversen Produkten aus der Kategorie Haar & Gesicht und setzen uns für eine Umstellung weiterer Packmittel auf Recyclingmaterial ein.

 

 

 

 

 

Natürlich sind das nicht die einzigen Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit, die wir umsetzen. Seit Januar 2020 ist unser Produktionsstandort komplett CO2 neutral. Wie wir das geschafft haben, erfahrt ihr hier. Und was wir sonst noch so machen, um die Umwelt zu schonen, haben wir euch hier in einer Übersicht zusammengestellt.

 

Links: Normales Plastik, auch PET genannt | Rechts: Recyceltes Plastik, auch rPET genannt

 

Und denkt immer dran: Jeder kann etwas zum Schutz der Umwelt beitragen, denn jeder Schritt zählt!

 

Folge uns auf Instagram